Zentrumsversorgung

Um als Zentrumsversorger zu gelten muss ein allgemeines Spital gemäss BFS-Krankenhaustypologie mindestens eines der beiden Kriterien erfüllen:

  • es weist mindestens 9000 Hospitalisierungen pro Jahr auf, oder
  • die Summe der gewichteten FMH-Weiterbildungskategorien seines Betriebs beträgt mindestens 20.


Zur Zentrumsversorgung zählen die fünf Schweizer Universitätsspitäler in Basel, Bern, Genf, Lausanne und Zürich, ein Teil der Kantonsspitäler sowie andere grössere Betriebe.