Pro 11‘500 Einwohnerinnen ein Geburtssaal

TIFF  PNG  JPG

2015 gab es schweizweit 356 Geburtssäle, verteilt auf 105 Spitäler. Im schweizerischen Durchschnitt stand ein Geburtssaal für 11‘500 Einwohnerinnen bereit.

Am meisten Personen pro Geburtssaal zu versorgen hat die Genferseeregion. 2015 kam dort ein Geburtssaal auf 14‘438 Einwohnerinnen. Am höchsten ist die Dichte der Geburtssäle in der Ostschweiz. Hier kam 2015 ein Geburtssaal auf 10‘736 Einwohnerinnen. Dazwischen liegen die Regionen Zürich (ein Geburtssaal pro 11‘002 Einwohnerinnen), Nordwestschweiz (11‘066), Zentralschweiz (11‘667), Tessin (12‘100) und Espace Mittelland (12‘390).