Ihr Monitor

Spezialklinik

 

Spezialkliniken sind auf ein oder zwei, gegebenenfalls auch mehr medizinische Leistungsangebote spezialisiert. Zur präzisen Abgrenzung zwischen allgemeinem Spital und Spezialklinik siehe Krankenhaustypologie des Bundesamts für Statistik BFS.

Beispiele für Spezialkliniken sind: Klinik für Chirurgie, Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe („Geburtsklinik“), Klinik für Pädiatrie („Kinderklinik“), Klinik für Ophtalmologie („Augenklinik“), Klinik für Dermatologie und Venerologie, Klinik für Geriatrie.

Kliniken für Psychiatrie und Psychotherapie („Psychiatrische Kliniken“) und Kliniken für physikalische Medizin und Rehabilitation („Rehabilitationskliniken“) werden separat erfasst und ausgewertet.