Details

 
Physiotherapie-Tarif: Verordnungsentwurf ist nicht sachgerecht

Medienmitteilungen

/

19.06.2017

/

Der Verordnungsentwurf des Bundes für den Physiotherapie-Tarif ist weder zeitgemäss noch medizinisch sachgerecht, da er heute erbrachte Leistungen in Spitälern und Rehabilitationskliniken nicht abbildet. Der Vorschlag verschlechtert die heutige Tarifstruktur, was zu weiteren Defiziten in der spitalambulanten Physiotherapie führt. H+ hält deshalb an der Totalrevision des Physiotherapie-Tarifs fest, wie er sie bereits zusammen mit dem Versichererverband curafutura im August 2016 dem Bundesrat zur Genehmigung unterbreitet hat.