Kontakt

Patientensicherheit Schweiz
Asylstrasse 77
8032 Zürich
Telefon 043 243 76 70
E-mail

 
IsabellePraplan
Fachverantwortliche
Qualität und Patientensicherheit
Telefon031 335 11 21

Patientensicherheit Schweiz

 

Die Patientensicherheit Schweiz ist eine nationale Plattform zur Entwicklung und Förderung der Patientensicherheit und des klinischen Risikomanagements in der Schweiz.

 

H+ als Mitglied des Stiftungsrates
H+ ist als Mitglied des Stiftungsrates seit Jahren ein engagierter Mitträger und Mitfinanzierer der Patientensicherheit Schweiz.

 

Aus Fehlern lernen und die Sicherheit fördern
Ziel der Patientensicherheit Schweiz ist das Lernen aus Fehlern und das Fördern der Sicherheitskultur im Gesundheitswesen. Die Patientensicherheit Schweiz ist eine Netzwerkorganisation und hat folgende Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Sie analysiert Sicherheitsprobleme und entwickelt, evaluiert und verbreitet Lösungen für Leistungserbringer. Sie fördert den Transfer in die Praxis.
  • Sie fördert, koordiniert und entwickelt Projekte, Methoden und praktisches Wissen.
  • Sie betreibt Forschung und begleitet wissenschaftliche Aktivitäten. Der Schwerpunkt liegt auf praxisbezogener Forschung.
  • Sie bietet Hilfe bei der lernorientierten Aufarbeitung von Patientensicherheitsproblemen um daraus abzuleiten, wie diese vermieden werden können.
  • Sie ist aktiv in der Lehre.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Patientensicherheit Schweiz.