Kontakt

PascalBesson
Leiter
Geschäftsbereich Betriebswirtschaft, Mitglied der Geschäftsleitung
Telefon031 335 11 57

Rechnungslegung

 
Swiss GAAP FER – Handbuch zur Rechnungslegung in den Spitälern und Kliniken

Erläuterungen zur Anwendung von Swiss GAAP FER

Die Bedeutung der Rechnungslegung hat sich in den letzten Jahren gewandelt. Immer wichtiger werden Abschlüsse, die ein den tatsächlichen Verhältnissen (True and Fair View) entsprechendes Bild der Vermögens-, Finanz- und Ertragslage einer Organisation vermitteln.

Ein national gemeinsamer Nenner und eine gemeinsame Sprache in den Spitälern und Kliniken ist deshalb ein «Muss» und ein betriebswirtschaftlich orientierter Rechnungslegungsstandard mit dem True and Fair View Grundsatz zwingend.

Für die Vielzahl der hauptsächlich national ausgerichteten Spitäler, die eine Rechnungslegung nach dem True and Fair View Ansatz mit einem attraktiven Kosten- / Nutzenverhältnis suchen, stellt Swiss GAAP FER unseres Erachtens den sinnvollen Rechnungslegungsstandard dar.

Mit dem Handbuch zur Rechnungslegung in den Spitälern und Kliniken wurde ein nationales Rahmenwerk auf Basis Swiss GAAP FER erstellt, welches den Standard für das finanzielle Rechnungswesen in der Branche präzisiert und als Leitlinie für die einzelnen Institutionen dient.

Das Handbuch ist als USB-Stick in den drei Sprachen Deutsch, Französisch und Italienisch erhältlich.

Publikationen bestellen